Die News gehören meiner Hundehilfe und der Kuh Frieda Franziska Matti Tierkommunikatorin

Meine Hundehilfe tätige ich vor allem in Facebook.  Ich bin zu finden unter Franziska Matti um den armen Strassenhunden zu helfen in Europa. Schon viele Hilfeleistungen sind mir gelungen und es ist mir ein grosses Bedürfnis nicht aufzugeben und immer weiter zu helfen. Die armen Tiere brauchen dringend jede Hilfe!

Ich spende regelmässig monatlich für die armen Hunde in Europa. Entweder für anstehende Operationen, dass die Hunde aus den Tötungen kommen und auf Pflegestelle oder Endstelle reisen können, dass die Strassenhunde die noch auf der Strasse leben zu fressen haben oder in eine sichere Pension gehen können. 

Wer auch Interesse hat zu helfen dem kann ich gerne entsprechende Bankverbindungen der ausländischen Hilfsorganisationen angeben.

ES IST AUCH MÖGLICH AUF MEIN KONTO 30-202530-8 ZU SPENDEN UND ICH INFORMIERE JEDEN SPENDER, WELCHEM HUND MIT SEINEM GELD GEHOLFEN WIRD. Kontaktiert mich doch bei Interesse wenn ihr etwas Gutes tun wollt :)

Ich freue mich sehr dass ich über meine Facebook Seite Franziska Matti doch einige Spenden bekomme und so vielen Hunden helfen kann auf ihrem Weg in ein besseres Leben :) Danke sehr allen Spendern, die mir vertrauen!

Im Januar 17 konnte der kleine Jack Russel und der Labradormix Tomy auf eine PS reisen nach D tol vielen Dank allen Helfern ..

Im Dezember 16 ruht unsere Hundehilfe ein wenig um dann im neuen Jahr wieder mit frischer Kraft und Energie zu starten - danke sehr allen Helfern für die grosse Unterstützung dadurch konnten viele Hunde gerettet werden das ist wunderbar - herzlichen Dank euch!!! Auch den Helferinnen die durch regelmässige Unterstützung ihre Patenhunde unterstützen herzlichsten Dank und allen eine Schöne Adventszeit, ruhevolle Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr von Herzen!

Im November haben wir wieder die Möglichkeit 3 Hundis aus einer Tötung in Ungarn auf einer PS in D zu plazieren danke sehr allen die das möglich machen!!

Im August und September 16 konnten wir für 3 Hunde sammeln die gerettet werden konnten aus Ungarn und im September zusätzlich noch für ein kleines Kälblein welches dann auf einen Gnadenhof gehen kann die Greta. Die Pflegestellen werden immer weniger und darum wird es in Zukunft schwierig sein weiter in dieser Menge Hunde zu retten aber ich gebe mein Möglichstes!! Danke sehr allen Helferinnen und Hefern!

Im Juli und August 16 konnten wieder 4 Hunde gerettet werden aus Tötungen in Ungarn mit der Hilfe vieler Helferinnen und auf gute Plätze in D vermittelt werden.

Ende Mai konnten wir wieder 4 Hunde retten aus den Tötungen in Ungarn die in einem kleinen

privaten Tierheim in Deutschland einen Platz fanden. Im Moment sind nun alle Pflegestellen besetzt und bis was frei wird sind leider keine grösseren Transporte mehr möglich..

Eine Hündin aus Rumänien hat noch eine Endstelle in der Schweiz gefunden auf anfangs Juni 16 da konnte ich ein klein wenig behilflich sein was mich sehr freut :)

Anfangs April 16 wird wieder ein Transport möglich sein von 4 Hunden die die Tötungen in Ungarn verlassen können und auf eine sichere PS in Deutschland reisen :) Lieben Dank allen Helfern für diese grosse Rettungsaktion.

Anfangs März 16  konnten wir mit einer Sammelaktion der Welpin Asta die Reise aus Ungarn auf eine Pflegestelle in Deutschland ermöglichen - herzlichen Dank :)

Jetzt anfangs Februar 16 sammle ich für die Puddelmixhündin Sirga dass sie auf eine Es in Deutschland reisen kann und versuche noch einen Platz zu finden für die Dackelhündin Elsa... hoffe es klappt dass sie mitte Februar Ungarn verlassen können. Es sind hier noch 2 Hunde mehr dazu gekommen für die ich sammeln konnte und so können nun gegen Ende Februar 16 total 4 Hunde  nach Deutschland reisen - freue mich sehr und danke sehr allen Helfern :)

Im Januar 16 konnten wir bis jetzt gemeinsam der Hündin Bella helfen mit einer Spende dass sie Rumänien verlassen und auf eine PS reisen kann in Deutschland. Alles Gute liebe Bella :) für dein neues Leben ...

Im 2015 konnten wir enorm vielen Hunden helfen in ein neues Leben zu gehen wo sie mit Liebe und Respekt behandelt werden - alles dank eurer grossen Mithile herzlichen Dank dafür !!!!!

Im November 15 konnte ich 3 Hunde auf ES platzieren was mir eine sehr grosse Freude ist :) - somit werde ich im 2016 wieder  weiterfahren für arme und verlassene Hunde Plätze zu suchen wo sie es besser haben und ein schönes Leben in Ruhe und Sicherheit verbringen können. Danke ganz herzlich an alle die mir dabei helfen :)

Im Oktober 15 konnten wir wieder gemeinsam helfen und 3 Hunden die Möglichkeit geben ihr Leben in Deutschland bei tollen Endstellen weiterzuleben :)

Im September 15 und auch jetzt anfangs Oktober dürfen wieder 3 Hunde in ein neues Leben reisen auf PS in Deutschland - danke sehr allen Spendern :)

Ende August 15 wird es wieder möglich sein mit sehr vielen lieben Helfern 5 Hunden ein neues Leben in einem sicheren Land zu ermöglichen sie können die Tötungen verlassen und sich auf ein neues Leben ausserhalb Ungarns freuen - danke sehr allen lieben Helfern ohne sie wäre das niemals möglich :) - wie immer mehr über diese Hilfsaktionen auf Facebook unter Franziska Matti

Ende Juli 15 gelang es uns nochmals einen Hund aus der Tötung zu nehmen und er wird in einigen Tagen auf seiner sicheren Reise sein - Danke  sehr von Herzen allen Helfern.

Ende Juni 15 glücklicherweise gelang es mit vielen Helfern nochmals einen Transport für 4 Hunde auf die Beine  zu stellen die somit in ein besseres Leben reisen und Ungarn verlassen dürfen....

Mitte Juni 15 konnte ich behilflich sein dass 3 Hunde mit einem Transport Ungarn verlassen konnten und auf eine gute PS in Deutschland reisen. Alle 2 - 3 Jahre alt aus Tötungen ... viel glück ihr Lieben :) Bilder dieser Aktionen sind immer unter Franziska Matti auf Facebook zu sehen

Es ist anfangs Juni 15 und ich konnte mit vielen Helfer-/innen erreichen dass 4 Hunde bald ins Glück nach Deutschland auf Es und Ps fahren - sie entrinnen dem sicheren Tod in einer ungarischen Tötung und das freut mich sehr :) Danke sehr allen Helferlein :) und den 4 Hundis von Herzen alles Gute im neuen Leben

Für den Foxterrier Foxi konnte ich die Auslöse sammeln und ihm im Mai zusamen mit 4 anderen armen Hunden aus Ungarn einen Transport organisieren in ihr neues Zuhause. Alle Hunde wurden direkt adoptiert :)

Per mitte April 15  fahren nun noch 2 Dackelis auf eine Pflegestelle in Deutschland dies war möglich dank einer grosszügigen Spende die ich erhalten habe - danke sehr :)

Per anfangs April 15 konnte ich eine Endstelle finden für 2 arme Hundis aus Ungarn in der Schweiz.. und in Ungarn konnte ich 2 Hundis in einem Hundeparadis platzieren und deren Patenschaft übernehmen :) alles Hunde aus Tötungen die nun ein sicheres Leben führen...

Per anfangs und mitte März 15 konnten wieder einige arme Hundis die Reise in ein sicheres Zuhause antreten dank unsere Spenden. Aktuell unterstütze ich nebst meinen normalen Patenhunden Luna und Belka noch die Hündin Nina in Ungarn die in einem Auto leben musste und der ich nun die Pension von 150 Euro montlich bezahle bis sie ein schönes Zuhause findet..

Im Februar 15 konnte ich bereits dem Pekinesen Gismo zu einem Pflegeplatz verhelfen und ihn retten und weiter geht es mit dem Dackel Cäsar und einem kleinen Welplein sowie einer Schnauzerhündin die 3 werden mitte Februar auf ihre PS reisen :) und können die Tötung verlassen - danke sehr für die Unterstützung durch die Spender ihr seid eine grosse Hilfe !!!

So das neue Jahr hat begonnen und natürlich geht meine Hundehilfe auch im 2015 weiter! Bereits konnte ich 2 Hunden helfen einerseits dem süssen Timo der mitte Januar eine Endstelle in Wien gefunden hat und die Tötung in Ungarn verlassen konnte :) Andererseits dem Opa ein älterer Hund dem ich gemeinsam mit Spendern helfen konnte ebenfalls die Tötung in Ungarn zu verlassen und auf eine private Pflegestelle in Ungarn zu wechseln wo er seinen Gnadenplatz hat und mit 25 Euro jeden Monat unterstützt wird :)  

Bilder diesbezüglich findet ihr auf meiner Facebookseite Franziska Matti

Im Dezember 14 gilt meine Aufmerksamkeit speziell 2 kleineren Hunden wir gaben ihnen die Namen Amro und Blacky. Sie werden noch kastriert und können dann Ungarn verlassen in Richtung ihrem neuen Zuhause in Deutschland wo sie schon sehnlichst erwartet werden :) Viel Glück ihr zwei wenn es dann soweit ist :) Für die Rettung dieser 2 bin ich dankbar für Spenden falls mir noch jemand helfen möchte. Der ganze Aufwand für beide inkl. Transport ist ca. 400 Euro.

Im November 14 konnte ich mithelfen dass 3 Hundis aus Tötungen in Ungarn ein neues Zuhause fanden in Österreich :) Danke Muki für deinen auch unermüdlichen Einsatz für die Hundis und dass du gute Plätze findest für die Listenhunde die es doppelt schwer haben!

In den Sommermonaten 14 und auch nun im September konnte ich mithelfen dass wieder einige arme Hunde die Tötungen in Ungarn verlassen konnten und auf Pflege- und Endstellen reisen wo sie in Sicherheit sind. Natürlich geht meine Hilfeleistung diesbezüglich immer weiter.

Des weiteren musste Debby noch umplatziert werden - was mir auch gut gelungen ist :) nun ist sie an einem Platz wo es ihr super geht und sie viele Hundefreunde hat :)

Sargon eine Kettenhund aus Ungarn musste noch in Deutschland kastriert werden und ist nun dort auf PS und sucht seinen Lebensplatz :)

Divo ein Problemhund aus Ungarn unterstütze ich noch in einer Pension wo er Fortschritte macht und daran arbeitet dass auch er einmal noch einen schönen Lebensplatz findet. Er hat grosse Verlustangst und ist recht Dominant. Das hat aber nun mit der Kastration schon gebessert das Dominanzproblem gegenüber anderen Hunden.

Mitte November konnte Divo nun auf eine Pflegestelle umziehen und wir hoffen sehr dass  daraus die lang ersehnte Endstelle wird wo er bleiben darf. Viel Glück Divo!!! 

Hundehilfe - Franziska Matti

Debby aus Rumänien

Hundehilfe - Franziska Matti

und dann in Deutschland :)

Hundehilfe - Franziska Matti

Bonny aus Rumänien (Kettenhund)

Hundehilfe - Franziska Matti

Teddy aus Rumänien

Hundehilfe - Franziska Matti

Strubel aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Zeus aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Erna :) aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Pegy aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Verdi aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Budy aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Rosalie aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Angelo aus Ungarn

Hundehilfe - Franziska Matti

Nika sucht noch ihren Platz sie wird unterstützt mit
den Pensionskosten von 80 Euro monatlich - viel
Glück liebe Nika !!!

Ich sammle auch Sachspenden für das Tierheim Arvacska in Ungarn - wenn sie Sachen haben für Hunde oder Katzen, die sie nicht mehr brauchen, melden Sie sich bitte. Decken, Kissen, alte Spielsachen, Leinen, Halsbänder, Hundekleidchen und vieles mehr können gut gebraucht werden.

AKTUELLE TEILÜBERSICHT MEINER HUNDEHILFE

Serbien

Luna und ihr Welplein Belka musste so leben im Winter. Anfangs habe ich beide mit 80 Euro unterstützt, damit sie in eine Pension können. Nun ist Luna vermittelt und ich unterstütze Belka weiter mit 40 Euro im Monat. Sie hat nur noch ein Auge und wird kaum zu vermitteln sein in Serbien darum werde ich sie wohl noch sehr lange unterstützen, damit sie in der sicheren Pension bleiben kann und ja nicht auf die gefährliche Strasse muss.

Luna und ihr Welplein Belka
Luna und ihr Welplein Belka

Belka neu alleine in der Pension - es geht ihr gut :) sie hat nur ein Auge und ist somit in Serbien nicht vermittelbar - vielleicht trifft sie aber sonst jemanden ins Herz :) sie ist sehr lustig und voller Energie! Lieb zu anderen Hunden und 1.5 Jahr alt - und sie sucht noch ihren Lebensplatz voller Liebe :)

Belka

Angel lebte auch in Serbien auf der Strasse so sah ich sie liegen auf Facebook - sie tat mir soo leid :( Nun lebt sie in der gleichen Pension wie Belka und es geht ihr schon viel besser, wie auf dem unteren Bild zu sehen ist. Dies war möglich aufgrund der Spende von Sandra Lauber - Danke! Ich werde jedoch dafür besorgt sein dass Angel in der Pension bleiben kann und nicht mehr auf die Strasse muss und die 40 Euro weiterhin bezahlen für sie.

Angel
Angel in der sicheren Pension
Hunde in der Pension in Serbien

Das sind alles Hunde in dieser Pension in Serbien wo Belka und Luna sind - unterstützt von mir wird noch Klinja er war angekettet mit Draht in einem Versteck und sollte dort sterben! Aber Tierschützer fanden ihn und ich organisierte, dass er in die Pension kam, wo es ihm nun gut geht :)

Richi, Mara, Maza und Raul sowie Belka und Klinja werden unterstützt von Paten die ich kenne :) Dobrila wird teilweise unterstützt und die anderen Hunde wären froh um Unterstützung - ein Monat Pension für sie kostet 50 Euro. Wenn sich jemand interessiert, sagt es mir bitte ich gebe gerne das Konto an der Marija, der Pensionsleiterin, die sehr lieb ist und die Hunde sehr gerne hat.

Rumänien

9.9.13 Aus sehr traurigem und aktuellem Anlass schreibe ich, weil gerade jetzt in diesem Moment und das schon seit Tagen in Rumänien die Strassenhunde niedergemetzelt werden!!!! Alles angeordnet von der Regierung!! Sofort habe ich auf Facebook mobil gemacht und konnte Freunde mobilisieren dass Strassenhunde sofort in eine sichere Pension zu 50 Euro im Monat kommen, damit sie nicht getötet werden. Fotos folgen die Tierschützer sind nun vor Ort unterwegs und am Versuchen die Hunde zu retten!!!!

Mein Herz weint für alle armen Hunde die soo brutal hingerichtet werden - arme Seelen die nichts dafür können kein Zuhause zu haben. Ein Land hat sich entschieden - gegen die Hunde - die Folgen werden kommen für dieses Land so ein Massaker bleibt nicht ohne Folgen....

10.9.13 - 13.09.13

Anna mein Kontakt in Bukarest konnte mit unserer Unterstützung von 50 Euro pro Hund einige Hunde retten vor den Killern - hier die Fotos der geretteten Seelen.....

Gerettete Seelen in Rumänien

Tobita  - Patin Evelyne Ambühl
reist am 27.9. auf die Pflegestelle nach Deutschland

Gerettete Seelen in Rumänien

Florica - Patin Sylvia Sommer Thailand
Florica reist Ende September 13 auf die Pflegestelle

Gerettete Seelen in Rumänien

Princess - Pate Jos Jansen Holland
Princess reist im November 13 auf die Endstelle :)

Gerettete Seelen in Rumänien

Boby reiste anfangs Oktober auf die Endstelle

Gerettete Seelen in Rumänien

Vivian - Patin Evelyne Ambühl
reiste anfangs November 13 auf die Pflegestelle

Gerettete Seelen in Rumänien

Veverita - Patin Franziska Matti
reiste anfangs November 13 auf die Pflegestelle

Gerettete Seelen in Rumänien

Welpe Akira - Patin Franziska Matti
Akira geht anfangs November 13 auf die Endstelle

Welpe Mädel - Pate Jos Jansen
reist im Dezember 13 auf die Endstelle in die Schweiz :) 

Vorheriges in Rumänien

11.11.12 Norris unterstütze ich nun in der Pension in Rumänien mit 50 Euro  mtl. damit er in Sicherheit ist und nicht mehr auf die Strasse muss. Er sucht auch noch einen Endplatz bei Interesse bitte bei mir melden.

17.7.13 Norris hat Aussichten auf eine Pflegestelle in Bremen und wird nun diese Woche kastriert - bitte drückt ihm die Daumen es wäre die Möglichkeit für ein neues Leben!

Am 23.8.13 geht Norris nun auf seine grosse Reise von Bukarest nach Bremen auf seine Pflegestelle - alles Gute lieber Norris :) ich begleite dich weiter, bis du einen Endplatz gefunden hast.....

28.08.13 gut angekommen auf seiner Pflegestelle am 25.8. hat Norris bereits am 28. seinen tollen Endplatz bei einem Hundeliebhaber mit Haus und grossem Garten gefunden :) genau das Richtige für Norris!! Ich wünsche dir nun ein schönes und langes Leben Norris :)

Norris

17.7.13 neu unterstütze ich Mokka (unten) - er lebt noch auf den gefährlichen Strassen Rumäniens - wird zwar dort gefüttert aber jeder Tag kann sein letzter sein...

Mokka

Mokka ist nun in der sicheren Pension :)
15.08.13 es hat sich eine Endstelle in Deutschland ergeben für Mokka bald kann er reisen :)

Mokko

9.9.13 So soll es sein :) Mokka auf seiner Endstelle in Deutschland nach knapp 2 Monaten Pension in Rumänien!!! Na das ist doch toll :) darum helfe ich immer und immer wieder diesen so armen Hunden!!!!! Solche Bilder und solche Veränderung - das ist doch sooooo schön :) - alles gute Mokka :)

Hunde die ich unterstützt habe auf ihrem Weg in die Freiheit

27.08.13 Der 8 jährige Rottweiler Zeus ist noch in der Tötung in Ungarn - aber wir konnten mit einer grossen Spendensammelaktion auf Facebook viel sammeln für ihn - er hat die Leute berührt - und somit kann er nun am 1.9. die Tötung verlassen und auf seine Endstelle in Nordrhein Westfalen zu ganz lieben Leuten und Rottikennern reisen :) Toll Zeus - alles Gute und nochmals herzlichen Dank all seinen Spendern!!!!!!

Zeus bei seiner neuen Familie

Zeus bei seiner neuen Familie die ihn schon sehr ins Herz geschlossen hat.

Spendenaktion für Zeus

Für Zeus konnten wir in einer Spendenaktion auf Facebook über 1100 Euro sammeln!!!!!!!! Toll :) denn er muss noch einige Male zum Tierarzt und so konnten wir seiner neuen Familie etwas Hilfeleistung mit den Kosten bieten :) Alles Gute Zeus :)

Greta

18.7.13 dieser kleine Mann hat noch nicht mal einen Namen und sollte am 19.7. getötet werde in Ungarn - stattdessen habe ich seine Ausreise von 150 Euro bezahlt und er hat einen Platz gefunden :) leben statt sterben - das macht Sinn :) - alles gute kleiner tapferer Mann :)

 

Das ist Greta sie muss in Rumänien in diesem Haus leben und hat eine etwa 1 m Kette an die ganze Zeit. Damit kommt sie zu ihrem Fressnapf und fertig!!! In einer tollen Spendenaktion konnten wir am 28.3.13 die 220 Euro sammeln, damit sie auf eine Endstelle nach Deutschland reisen konnte.  Alles Gute liebe Greta :)

Greta

LUNA  war eine lange Geschichte - zuerst hatte sie eine PS dann sagte dieser ab und Luna musste weiter warten in Bulgarien auf ihrem Karton die arme. Dann endlich fand ich einen tollen Platz in der Schweiz und mit meiner Hilfe und einer grossartigen Spenderin konnten wir die Transportkosten decken und Luna reist ein die Schweiz am 25.3.13 :) Sie ist ein ganz lieber Hund und die neue Familie ist von ihr total begeistert :)

Luna in Bulgarien und rechts in der Schweiz :) Darum lohnt sich Auslandtierschutz :)

Luna in Bulgarien und rechts in der Schweiz :) Darum lohnt sich Auslandtierschutz
Sissi

Sissi war lange mein Sorgenhund. Ich schaute, dass sie von Bulgarien nach Deutschland auf eine Pflegestelle gehen konnte, und bezahlte diese. Dann ging gar nichts mehr für lange Zeit. Ich entschloss mich dann Sissi in ein Tierheim für ältere Hunde zu geben in der Nähe von Stuttgart - und innerhalb von 4 Wochen fand sie einen schönen Lebensplatz bei einem älteren Ehepaar. Bravo Sissi ich wünsche dir von Herzen alles Gute :)

Alona

Alona habe ich ein Jahr lang in Portugal mit 80 Euro unterstützt in der Pension - endlich fand sie dann eine Endstelle in Deutschland. Hier mit ihrem neuen Freund :)

Henry

Henry unterstütze ich dann in der Pension in Rumänien, bis ihn ein deutscher Verein zur Vermittlung übernahm und er auch nach Deutschland reisen konnte :)

Charlotte

Charlotte unterstütze ich lange Zeit in der Pension in Rumänien, bis sie einen Platz fand bei einer deutschen Familie :)

Strolchi

Strolchi bezahlte ich die Kastration und die Impfungen und er konnte im Februar 13 ausreisen von Serbien nach Deutschland zu seiner neuen Familie

Lisa

Lisa kam im Januar 13 direkt aus Bulgarien in ihre neue Familie

Balou

Balou kam im Januar 13 aus Bulgarien und auf Umwegen zur neuen Familie.

Lilly

Die süsse Lilly (Schecke) wurde direkt von Rumänien adoptiert.

Herkules

Der lustige Herkules - aus dem ungarischen Tierheim in ein besseres Leben bei seiner neuen Familie.

Betti

Die liebe Betty fand ihren Platz bei einer deutschen Familie. Vorher in einer ungarischen Tötung.

Curry

Der lustige Curry wurde von einem ungarischen Pflegeplatz direkt von seinen neuen Leuten adoptiert.

Siri

Die scheue Siri wurde direkt aus der ungarischen Tötung von ihren neuen Leuten adoptiert.

Mocca

Die kleine Mocca kam aus Rumänien zu uns - und ist unser Sonnenschein!!

Dana und Tibi

Dana und Tibi konnten gemeinsam aus einem ungarischen Tierheim an ihren Endplatz zügeln!

Adar

Der liebe Adar (schwarzer Hund) kommt auch aus Ungarn und hat bei Bern seine neue Familie gefunden, die ihn sehr liebt :)

Lupis

Lupis starb leider in der Nacht auf der Strasse in Rumänien, bevor er am nächsten Tag in die sichere Pension einziehen konnte. Ruhe in Frieden lieber Schatz das tut mir immer noch sehr leid.

Hier noch die grösste Rettungsaktion! Im April 2014 ist es mir und einer Facebook-Freundin gelungen - nach der Zusage von Gut Aiderbichl für den Platz - die 11 jährige Kuh FRIEDA vor dem Schlachter zu retten mit Spenden, die wir gesammelt haben und so die Frieda dem Bauern abkaufen konnten :)

Frieda

Am 15.4.14 zügelt Frieda auf Gut Aiderbichl :) alles Gute!!!!

www.gut-aiderbichl.com